Ausstellung „Gestohlene Zeit“  von Franz Enghofer Litti

Die Bilder des Münchner Malers, vom realen Handwerk bis zum surrealen Ausdruck, sind geprägt von seinem Vorbild Salvador Dalí, den er in Cadaqués kennenlernte und porträtierte. Neben zahlreichen eigenen Werken, in denen seine Leidenschaft für die Malerei zum Ausdruck kommt, war Franz Enghofer ein hervorragender Kopist vieler berühmter Werke in Münchner Pinakotheken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: